Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

XING SE startet mit deutlichem Wachstum ins Jahr 2019

| News

Hamburg, 03. Mai 2019 – Die XING SE ist im ersten Quartal dieses Jahres weiter deutlich gewachsen. In den ersten drei Monaten dieses Jahres registrierten sich 531 Tausend neue Mitglieder auf der XING-Plattform. Dieses Wachstum spiegelt sich in den weiteren Geschäftszahlen wider. So steigerte XING seinen Umsatz im ersten Quartal 2019 um 18 Prozent...

Mehr lesen

XING Gehaltsstudie 2019: Mehr Sinn statt mehr Geld

| News

Hamburg, 10. April 2019 – Nur die Brötchen verdienen war gestern: Jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist bereit, für mehr Sinn im Job ein geringeres Gehalt zu akzeptieren. Jeder Zehnte würde dafür sogar den Job wechseln. Das ist das Ergebnis der XING Gehaltsstudie 2019, einer groß angelegten Umfrage unter 22.000...

Mehr lesen

Sensirion AG mit dem XING Sonderpreis für agile Arbeitsplatzkultur ausgezeichnet

| News Schweiz

Zürich, 5. April 2019 — Im Rahmen des jährlichen «Great Place to Work Switzerland»-Rankings und der dazugehörigen Award-Zeremonie hat das berufliche Online-Netzwerk XING zum zweiten Mal einen Sonderpreis für den innovativen Umgang mit New Work-Themen vergeben. In diesem Jahr ehrt XING Schweiz das Zürcher Sensortechnik-Unternehmen Sensirion mit dem...

Mehr lesen

XING übernimmt Honeypot, die führende Jobplattform für IT-Fachkräfte im deutschsprachigen Raum

| News

Hamburg, 1. April 2019 – Die XING SE, Betreiberin des führenden beruflichen Netzwerks im deutschsprachigen Raum, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Honeypot GmbH, eine innovative Jobplattform für IT-Experten mit Sitz in Berlin. Honeypot stellt das übliche Prinzip der Jobsuche auf den Kopf: Hier bewerben sich Unternehmen bei Arbeitnehmern – nicht...

Mehr lesen

Presseverteiler

Erhalten Sie unsere Presse-News in Ihr E-Mail Postfach.

Presse-News abonnieren
Marc-Sven Kopka, Vice President External Affairs, XING SE„Der moderne Arbeitnehmer übernimmt eine Aufgabe, keine Position. So wird Arbeit identitätsstiftender als jemals zuvor.“