XING
back
XING XING

UX-Researcher (m/w/d) bei XING

  • Hamburg
  • Part-time / full-time
  • Professional/Experienced

XING, eine Tochter der New Work SE, ist das führende berufliche Netzwerk im deutschsprachigen Raum und unterstützt seine 19 Millionen Mitglieder dabei, so arbeiten zu können, wie es zu ihren Lebensentwürfen und individuellen Wünschen passt. Auf XING vernetzen sich Berufstätige aller Branchen und suchen und finden Jobs und Inspirationen zu aktuellen Themen der Arbeitswelt. Mit den vielfältigen News-Angeboten bleiben die Mitglieder auf dem Laufenden, können sich informieren und mitdiskutieren.

XING, eine Tochter der New Work SE, ist das soziale Netzwerk für Dein Job-Leben – und über 19 Mio. Menschen sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dabei. Auf XING vernetzen sich Berufstätige aller Branchen und suchen und finden Jobs und Inspirationen zu aktuellen Themen der Arbeitswelt. Warum wir tun, was wir tun? Einfach „For a better working life“. Für unsere Mitglieder und für unsere Mitarbeiter*innen.

UX-Researcher (m/w/d) bei XING

Über 70 UX-Kolleginnen und -Kollegen freuen sich auf Dich, wenn Du Herzblut für das Thema "User Centricity" mitbringst und wenn Du daran glaubst, dass Consumer Obsession maßgeblichen Einfluss auf den Businesserfolg hat.

Wir suchen Dich als UX-Researcher (m/w/d) bei XING als Elternzeitvertretung.

Darauf kannst Du Dich freuen:

  • Du erhebst die Bedürfnisse unserer Nutzer*innen und Kund*innen, gestaltest Umfragen, führst Interviews und Remote-Tests durch und erweiterst unser Methoden-Portfolio für ein wachsendes, agiles Unternehmen.
  • Du sammelst, gruppierst, analysierst und schälst die wirklich spannenden und relevanten Erkenntnisse heraus.
  • Du moderierst Meetings und Workshops und präsentierst Deine Ergebnisse unseren Teams in Hamburg, München, Barcelona und Porto.
  • Du begleitest den gesamten agilen Produktentwicklungs-Prozess, damit Nutzer*innen- und Business-Bedürfnisse zusammenpassen, und gibst wertvolles Feedback sowohl auf strategischer als auch auf der Detailebene.
  • Du behältst den Überblick über unsere Produktlandschaft und übernimmst Verantwortung für ganzheitliche Research-Frameworks (z.B. Jobs-to-be-done).

Darüber freuen wir uns:

  • Du hast bereits relevante Berufserfahrung im Bereich UX-Research gesammelt, ein gutes Verständnis für quantitative Analyseverfahren und kennst die Prinzipien des experimentellen Designs.
  • Du liebst es, Interviews, Befragungen und Fokusgruppen selbstständig durchzuführen und hast ein gutes Gefühl für die die Vor- und Nachteile aller anderen gängigen Marktforschungsmethoden.
  • Du kennst die besonderen Herausforderungen der Zusammenarbeit mit UX- und Product-Teams und weißt, wie das Projektmanagement im Bereich der digitalen Produktentwicklung funktioniert.
  • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Hilfreich wäre ein abgeschlossenes Hochschulstudium aus den Bereichen Psychologie, Soziologie, Kommunikations- und Medienwissenschaften, Human-Computer Interaction, Statistik, etc.

Und sonst so:

Du arbeitest im Herzen der Hamburger Hafencity in unserem nagelneuen, innovativen und dynamischen Office-Home. Wir bieten Dir flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auf bis zu 50% Home-Office. Außerdem kannst Du dich auf vielfältige Gestaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Sprachkurse, regelmäßige Teamevents und eine Menge Spaß neben der Arbeit freuen. Dich erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und sympathischen Team, ein unkomplizierter Umgang miteinander und vielfältige Möglichkeiten, Deine eigenen Ideen einzubringen. Und ja, wir haben auch Getränke und richtig guten Kaffee für alle. Und richtig, eine eigene Kantine, unsere Kiezkneipe sowie ein hauseigenes Fitnessstudio, das Du kostenlos nutzen kannst. Und Kickertische, und Du bekommst ein Smartphone oder ein iPad zur privaten Nutzung. Und das HVV ProfiTicket, und...überzeug’ Dich selbst! 

Klingt gut? Dann bewirb Dich jetzt - einfach und schnell über unser Online-Formular!

Du hast noch offene Fragen?

Carolin Kammer