13.03.2018 | XING XING Mentor Month: eine Initiative zur Integration in den Arbeitsmarkt

zur Übersicht

 

XING Mentor Month in Aktion: wir arbeiten an aussagekräftigen Profilen und Lebensläufen!

XING bietet seinen Mitarbeitern einmal im Jahr die Möglichkeit für ein paar Tage ‘etwas Anderes’ zu machen: die Prototyping/Social Days liefen 2017 unter dem Motto ‘Choose your Passion’.

Ich konnte eine Gruppe Kollegen mit unterschiedlichsten Fähigkeiten (Personalführung, Recruiting, Produktentwicklung, Psychologie und Projektmanagement) zusammenbringen, die sich mit Begeisterung zum Thema Geflüchtete und ihre Integration am Arbeitsmarkt Gedanken machten. Schnell wurde klar, dass die Gruppe der XING Kollegen wichtiges Wissen ‘einfach’ aus der Schublade ziehen kann, um es sinnvoll für Geflüchtete einzusetzen, die mit wesentlichen Hürden vor dem Eintritt in den Arbeitsmarkt zu kämpfen haben.

Unsere Begeisterung für das Thema steckte an: das Social Days Projekt ‘Mentor Month for Refugees’ wurde nicht nur das Siegerprojekt des Jahres 2017, sondern auch als Impuls genutzt um die Trainingsreihe ‘XING Mentor Month’ für Geflüchtete ins Leben zu rufen.

Die Trainingsreihe XING Mentor Month unterstützt an 4 Workshop-Tagen (4 Stunden pro Workshop) die persönlichen Stärken der Teilnehmer zu entdecken und diese im deutschen Bewerbungsprozess bestmöglich zu präsentieren. Zusätzlich wird viel Wissenswertes über den deutschen Arbeitsmarkt vermittelt. Die Trainingsreihe findet 2018 insgesamt sechsmal statt.

Wir haben diese Inhalte vorbereitet:

1. Interkulturelle Sensibilisierung
Welche kulturellen Unterschiede gibt es zwischen dem Herkunftsland und Deutschland? Welche Konflikte können dabei im Arbeitsalltag auftreten? Welche Stärken und Möglichkeiten können durch die Unterschiede entstehen?

2. Individuelle Bewerbungsunterlagen und XING-Profil erstellen
Erfahrene XING Mitarbeiter bieten persönliche Unterstützung zur Erstellung der Bewerbungsunterlagen. Unabhängig von einzelnen Fachrichtungen sind diese Unterlagen in Zukunft an neue Stellenausschreibungen anpassbar. Die persönlichen Stärken werden herausgearbeitet und bestmöglich präsentiert.

3. Praxisnahes Interviewtraining
Die Teilnehmer sprechen mit PersonalmitarbeiterInnen und lernen von ihnen, wie sie ihre bisherigen Erfahrungen in einem Bewerbungsgespräch am besten darstellen. Es wird erklärt wie Entscheidungen für oder gegen eine(n) BewerberIn getroffen werden und wie man klassische Fehler vermeidet.

Der erste XING Mentor Month hat im Februar begonnen. Das XING Team arbeitet mit aktuell 16 TeilnehmerInnen daran, ihre Stärken für den deutschen Arbeitsmarkt bestmöglich zu präsentieren. Die Nachfrage für die Folgemonate ist bereits jetzt groß und die Reaktionen der aktuellen Teilnehmer sehr positiv.

Wer an der Trainingsreihe XING Mentor Month teilnehmen möchte, kann sich über dieses Anmeldeformular melden: https://goo.gl/forms/px71fXzKWcniQjgm1   

Fragen beantworten wir gern per e-mail: xingmentormonth@xing.com

News Weitere Pressemitteilungen

02.07.2020 | XING E-Recruiting

XING-Umfrage unter Personal­experten: Unternehmen planen Neuein­stellungen und Investitionen in New Work

Die Corona-Krise hat die Arbeitswelt verändert. Was bedeutet das für die Arbeitgeber im deutschsprachigen Raum? Wie hat das Corona-Virus die Personalplanung und Arbeitswelt durcheinandergewirbelt?
Weiterlesen
Weiterlesen
25.06.2020 | XING

Corona Barometer: Stimmung wird besser, deutsche & österreichische XING-Nutzer verstärkt auf Jobsuche

Die Corona-Pandemie hat nicht nur die Arbeitswelt binnen kürzester Zeit radikal verändert, sondern das gesamte Leben. Die aktuelle Situation sowie Stimmung in der Arbeitswelt werden mit dem Corona Barometer abgefragt und abgebildet.
Weiterlesen
Weiterlesen
23.06.2020 | NEW WORK SE

New Worker gesucht: Einreichungen bis 30. Juni: NEW WORK AWARD – inkl. neuer Kategorie „NEW WORK CRISIS HERO“

Mit dem NEW WORK AWARD (NWA) – dem Preis für zukunftsweisendes Arbeiten im deutschsprachigen Raum – zeichnet die NEW WORK SE (ehemals XING SE) Projekte, Konzepte und Cases aus, die Arbeit neu denken und Wege aufzeigen, wie die Arbeitswelt neu gestaltet werden kann.
Weiterlesen
Weiterlesen