12.10.2020 | XING Aktuelle XING Umfrage: Jeder Dritte hat im Homeoffice zugenommen. Macht Corona dick?

zur Übersicht

Die Corona-Pandemie hat vielfältige Auswirkungen – mehr als 70% der befragten XING Mitglieder haben in den letzten Wochen im Homeoffice gearbeitet bzw. arbeiten derzeit nach wie vor im Homeoffice.

Eine Umfrage von Mitte September unter XING Mitgliedern zeigt, wie die Corona-Pandemie nicht nur ihre Arbeitswelt, sondern auch ihr Privatleben verändert hat: Beispielsweise hatten der Lockdown und die vermehrte Heimarbeit Auswirkungen auf Gewicht und Beziehungsleben von Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen.

DOWNLOADS Lade hier unsere Pressemitteilungen herunter

Download Pressemitteilung Österreich

(PDF)

Download Pressemitteilung Deutschland

(PDF)

News Weitere Pressemitteilungen

13.10.2020 | XING E-Recruiting

Digitale Personalarbeit: Google Zukunfts­werkstatt und XING starten Trainings­angebot für den Mittelstand

Die Bedeutung der Digitalisierung für Gesellschaft und Unternehmen hat sich in Zeiten von Corona weiter erhöht. Die digitale Transformation prägt Prozesse, Geschäftsmodelle und auch die Art, wie wir arbeiten.
Weiterlesen
Weiterlesen
12.10.2020 | XING E-Recruiting

Einfacher neue Mitarbeiter finden – XING E-Recruiting bietet mit XING TalentService neue Dienstleistung fürs Recruiting

Im Zuge der Corona-Pandemie erlebten Unternehmen einen positiven „Digitalisierungs-Schock“. Dieser Effekt erreicht auch die Personalabteilungen, denn im HR-Bereich sind digitalisierte Prozesse wichtig, um beispielsweise die Time-to-Hire zu verkürzen und im Wettbewerb um die besten Kandidatinnen und Kandidaten mithalten zu können.
Weiterlesen
Weiterlesen
07.10.2020 | XING E-Recruiting

Digitales Forum von XING zur Zukunft Personal Europe Virtual: NWXnow HR-Special vom 12. bis 16. Oktober

Das führende ExpoEvent rund um die Welt der Arbeit findet in diesem Jahr virtuell statt – die Zukunft Personal Europe Virtual (ZPEV). Aus diesem Anlass präsentiert sich XING neben virtuellen Messeständen gemeinsam mit der NEW WORK SE und den Schwestermarken kununu, Prescreen, HalloFreelancer und Honeypot mit einem hochkarätig besetzten Rahmenprogramm.
Weiterlesen
Weiterlesen