19.05.2021 | NEW WORK SE Jahreshaupt­versammlung NEW WORK SE: Auszahlung der Regel­dividende von 2,59 EUR beschlossen

zur Übersicht

Hamburg, 19. Mai 2021 – Die Hauptversammlung der Hamburger NEW WORK SE (ISIN DE000NWRK013) hat am heutigen Tag der von Vorstand und Aufsichtsrat vorgeschlagenen Dividendenzahlung zugestimmt. Anleger mit dividendenberechtigten Aktien erhalten eine Regeldividende in Höhe von 2,59 EUR je Aktie. Dies entspricht einem Gesamtauszahlungsbetrag von 14,6 Mio. EUR. Die Regeldividende liegt trotz Corona auf Vorjahresniveau.

Die Abstimmungsergebnisse zu Tagesordnungspunkten, die Rede des Vorstands sowie die Präsentation zur heutigen Hauptversammlung können in Kürze hier https://www.new-work.se/de/hv abgerufen werden.

 

Über NEW WORK SE

Die NEW WORK SE engagiert sich mit ihren Marken, Services und Produkten für eine erfüllendere Arbeitswelt und schreibt damit das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte der früheren XING SE. Gegründet als professionelles Netzwerk openBC von Lars Hinrichs, erfolgte 2006 die Umbenennung in XING und 2019 in NEW WORK SE. Damit trägt das Unternehmen sein Engagement für eine bessere Arbeitswelt auch im Namen – als sichtbare Klammer aller Firmenaktivitäten. Das Unternehmen ist seit 2006 börsennotiert. Die NEW WORK SE hat ihren Hauptsitz in Hamburg und beschäftigt ihre insgesamt rund 1.900 Mitarbeiter an weiteren Standorten von München über Wien bis Porto. Weitere Infos auf https://new-work.se und unter https://nwx.new-work.se.

News Weitere Pressemitteilungen

14.06.2021 | XING

XING Studie: Zurück zur Präsenzpflicht? Nicht mit Deutschlands Beschäftigen

Über 600.000 Stellen sind laut Bundesagentur für Arbeit derzeit unbesetzt. Daher müssen Arbeitgeber – trotz Pandemie – attraktive Arbeitsbedingungen schaffen, um Bewerberinnen und Bewerber für sich zu gewinnen. Eine einfache Maßnahme steht dabei auf der Wunschliste der Mehrheit ganz oben: So würde fast die Hälfte der potenziellen Jobsuchenden (45%) einen längeren Arbeitsweg in Kauf nehmen, wenn der neue Arbeitgeber neben Präsenzarbeit auch die regelmäßige Arbeit im Homeoffice ermöglicht.
Weiterlesen
Weiterlesen
25.05.2021 | XING

Deutsche sind sich einig: Es braucht neue Modelle zur Hono­rierung der Arbeits­leistung

New Work verändert unsere Lebens- und Arbeitsbedingungen – das gilt auch für das Tabuthema Gehalt. Flexiblere Arbeitsmodelle und die Erkenntnis, dass Arbeitszeit nicht kontrolliert werden kann, beflügeln die Diskussion um neue Vergütungsmodelle.
Weiterlesen
Weiterlesen
20.05.2021 | kununu

Nina Zimmermann wird neue CEO von kununu

Nina Zimmermann wird ab dem 15. Juni neue CEO der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu. Die 45-Jährige kommt von Burda, wo sie als CPO/Geschäftsführerin die übergreifende Managementverantwortung für das Lifestyle- und People-Portal Bunte.de, das Affiliate-Netzwerk tracdelight und Burdas Content-Influencer-Plattform Brands You Love trug.
Weiterlesen
Weiterlesen