26.01.2012 | NEW WORK SE Wolfram Sauer wird Public Policy Manager bei XING

zur Übersicht

Hamburg, 26. Januar 2012 – Die XING AG, Betreiber des führenden professionellen Netzwerks im deutschsprachigen Raum, wird sich zukünftig im politischen Bereich verstärken: Als neuer Public Policy Manager wechselt Wolfram Sauer zum 15. Februar  zu XING. In der neu geschaffenen Position ist der 38-jährige Volljurist in Berlin unter anderem für die Positionierung von XING im politischen Bereich, die Weiterentwicklung der netzpolitischen Expertise von XING und der Ausbau des Netzwerkes an relevanten Ansprechpartnern, Entscheidern und  Kooperationspartnern verantwortlich. 

Wolfram Sauer war zuvor Koordinator für Netzpolitik und Internetkommunikation der FDP-Bundestagsfraktion. Dort implementierte und steuerte er die Online-Aktivitäten der Liberalen im Deutschen Bundestag und betreute netzpolitische Themen sowie die Enquete-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“ und den Unterausschuss Neue Medien. Zuvor arbeitete er als Pressereferent für den Vizepräsidenten des Deutschen Bundestages, Dr. Hermann Otto Solms. In der neu geschaffenen Position berichtet Sauer an Marc-Sven Kopka, Vice President Corporate Communications der XING AG in Hamburg.

Über XING
XING ist das soziale Netzwerk für berufliche Kontakte. Über 11 Millionen Mitglieder nutzen die Internet-Plattform weltweit für Geschäft, Job und Karriere, davon 5 Millionen im deutschsprachigen Raum. Auf XING vernetzen sich Berufstätige aller Branchen, suchen und finden Jobs, Mitarbeiter, Aufträge, Kooperationspartner, fachlichen Rat oder Geschäftsideen. Mitglieder tauschen sich online in über 50.000 Fachgruppen aus und treffen sich persönlich auf XING Events. Betreiber der Plattform ist die XING AG. Das Unternehmen wurde 2003 in Hamburg gegründet, ist seit 2006 börsennotiert und seit September 2011 im TecDAX gelistet. Im Dezember 2010 hat XING die in München ansässige amiando AG übernommen, Europas führenden Anbieter von Online-Eventmanagement und -Ticketing. Weitere Informationen finden Sie unter 

www.xing.com.

News Weitere Pressemitteilungen

16.09.2020 | NEW WORK SE

Was kommt, was bleibt, was verändert sich? NWXnow präsentiert Trends & Thesen, wie Corona die Arbeitswelt neu formt

Ausgelöst durch die Corona-Pandemie haben Millionen von Berufstätigen einen radikalen Wandel ihres Arbeitsalltags erlebt. Unternehmen wie Arbeitnehmer*innen erfuhren einen Crashkurs in Sachen Digitalisierung und nahmen am Feldversuch „New Work“ teil, der das Potenzial hat, die Arbeitswelt nachhaltig zu verändern.
Weiterlesen
Weiterlesen
02.09.2020 | NEW WORK SE

So viele New Worker wie noch nie: 356 Einreichungen für den NEW WORK AWARD – der Preis für neue Konzepte der Arbeit

Bereits zum siebten Mal zeichnet die NEW WORK SE mit dem NEW WORK AWARD (NWA), dem Preis für zukunftsweisendes Arbeiten im deutschsprachigen Raum, Projekte, Konzepte und Cases aus, die Arbeit neu denken und Wege aufzeigen, wie die Arbeitswelt neu gestaltet werden kann. Eingereicht wurden 356 Projekte in der DACH-Region in fünf Kategorien – darunter die Sonderkategorien NEW WORK CRISIS HERO und NEW WORK ALUMNI.
Weiterlesen
Weiterlesen
11.08.2020 | NEW WORK SE

Digitale NEW WORK EXPERIENCE NWXnow startet nach der Sommerpause mit dem Philosophen und „Erfinder“ von New Work: Frithjof Bergmann

Das Thema „Neue Arbeit“ ist so präsent wie noch nie – nicht nur, sondern gerade wegen der Corona-Krise: Zu diesem Schluss kommt der Philosoph Frithjof Bergmann, der das digitale Erfolgsformat NWXnow am 17. August nach der Sommerpause wiedereröffnet.
Weiterlesen
Weiterlesen